1. Wirtschaft

Wirtschaftsstandort Mäder

Blick auf den Spar Markt von oben

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles über den Wirtschaftsstandort Mäder. Mit Hilfe der Firmendatenbank können Sie bequem nach Betrieben und Gaststätten in Mäder suchen.

Industrie - Mensch - Umwelt:

Unter diesem Titel führte die Gemeinde Mäder bereits zweimal eine Veranstaltung zum Miteinander von Industrie, Mensch und Umwelt durch. Selbstverständlich täte sich die Industrie leicht, wenn sie nicht auf die Umwelt Rücksicht nehmen müsste. Und die Umwelt, bzw. die Natur würde sicher ganz gut ohne Industrie auskommen. Doch in der Mitte steht der Mensch; und der Mensch, wenn er die jetzige Lebensform beibehalten will, kommt nicht ohne Industrie aus, er kann aber auch nicht ohne Natur leben.

Es ist den Verantwortlichen der Gemeinde Mäder schon lange ein Anliegen, Industrie und Umwelt gleichermaßen zu fördern und daran zu arbeiten, natürliche Gegensätze zu entschärfen. Die Förderung der Industrieansiedlung erfolgte vor allem durch die Widmung geeigneter und richtig situierter Flächen und durch die kostengünstige zur Verfügung Stellung solcher Flächen. Durch den frühzeitigen Bau der Abwasserbeseitigungsanlage wurde den Betrieben die Möglichkeit geboten, die anfallenden Abwässer auf die schonendste Art zu entsorgen und in gereinigtem Zustand der Natur wieder zurückzugeben.

Heute sieht man die Voraussicht der politischen MandatarInnen bei der Festlegung unseres Industriegebietes. Ein Dank gilt den Unternehmern, die vor Jahrzehnten den Schritt gewagt haben, sich in der Gemeinde Mäder niederzulassen. Aus vielen Gesprächen, aber auch aus der fortgesetzten Investitionstätigkeit der Betriebe wurde klar dass sie diesen Schritt nicht bereut haben.

Einige Betriebe arbeiten sehr intensiv an der Verknüpfung von Wirtschaft und Umwelt

und sind Mitglied im ÖKO-Profit

ÖKOPROFIT© steht für "ÖKOlogisches PROjekt Für Integrierte UmweltTechnik" und wurde von der Stadt Graz Anfang der 90er Jahre entwickelt. ÖKOPROFIT© ist als Marke geschützt und wird bereits in mehreren europäischen Ländern, aber auch außerhalb Europas, umgesetzt. In Vorarlberg wird ÖKOPROFIT© seit 1996 praktiziert. Die Mäderer Mitgliedsbetriebe sind:

Die größten Betriebe in Mäder sind:

  • Huber Tricot GesmbH: Produziert mit rund 300 Mitarbeitern in Mäder Wäsche für die ganze Familie
  • Gunz Warenhandels GmbH: Über 100 Bedienstete sind im Kerngeschäft der Fa. Gunz mit dem Handel von Lebensmitteln auf internationaler Ebene beschäftigt.
  • Gaulhofer GmbH: Rund 80 Beschäftigte produzieren Fenster und Türen aus Holz und Kunstoff bei der Fa. Gaulhofer.
  • Messerle GmbH: Alles rund ums Büro, vom Kopierpapier bis zum hightech Endgerät ist bei der Fa Messerle erhältlich

Darüber hinaus gibt es einen bunten Mix aus produzierendem Gewerbe und Handel.

Besonders erfreulich ist die gute Grundversorgung in Mäder. Zwei Vollsortimenter (ADEG und SPAR) eine Verkaufsniederlassung einer Bäckerei sowie drei Gasthäuser und zwei Banken runden das Angebot ab.

Message