Weltrekordversuche für das Schulheim Mäder

Großes Laufsportfest am Samstag, den 27. September 2014 zu Gunsten der Kinder und Jugendlichen im Schulheim Mäder
Weltrekordversuche für das Schulheim Mäder

* Weltrekordversuch im "Joggling" durch Daniel Raum
* 12-Stunden-Teambewerb
* Gleichmäßigkeitsbewerb für Läufer, Walker, Spaziergänger, Rollstuhlfahrer

12 Stunden - Drei Weltrekordversuche
Am Samstag, den 27. September 201 4 wird sich Daniel Raum zwischen 7:00 und 19:00 Uhr in den Dienst der guten Sache stellen und versuchen, drei Weltrekorde im „Joggling“ aufzustellen. „Joggling“ ist eine Kombination aus Jonglieren und Joggen – der Läufer muss also jonglieren, während er sich fortbewegt.

Großer 12-Stunden-Teambewerb
präsentiert von der Gemeinde Mäder
Ein Team besteht aus mindestens drei und maximal zehn Personen. Jeweils ein Läufer, der von einem Radfahrer aus seinem Team begleitet wird, ist auf der Strecke. Der Radfahrer übernimmt auch die Registrierung der gelaufenen Runden. Das Team entscheidet selbstständig, wie lange ein Läufer auf der Strecke ist. Achtung: Das Rad
ist vom Team zu stellen! Der oder die Radfahrer kann/können selbst auch laufen, wenn sie nicht fahren - werden aber in jedem Fall zur Teamgröße gezählt.


Datum: Samstag, 27. September 201 4
Dauer: 7:00 - 19:00 Uhr
Strecke: Rundkurs, ca. 1 ,2 Kilometer
Start/Ziel: Schulsportsplatz Mäder
Nenngeld: 20 Euro pro Starter

Anmeldung und alle weiteren Informationen:

Online auf unserer Homepage: www.emotionen-bewegen.com

Wir suchen den konstantesten Läufer / Walker / Spaziergänger / Rollstuhlfahrer
präsentiert von der Raiffeisenbank Götzis
Im Rahmenprogramm findet erstmals ein Gleichmäßigkeitslauf für Läufer, Walker, Spaziergänger, Rollstuhlfahrer etc. statt. Gewinner ist, wer die 1,2 Kilometer lange Runde nicht am schnellsten, sondern am gleichmäßigsten absolviert (mindestens drei Runden in 90 Minuten). Dieser Modus soll sicherstellen, dass Spaziergänger, Walker, Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderung die gleichen Chancen auf einen Podestplatz haben, wie trainierte Läufer.


Wer die regelmäßigsten Rundenzeiten aufweisen kann, gewinnt den Bewerb. Ermittelt werden die Gewinner in den folgenden drei Klassen: "3 - 6 Runden", "7 - 1 2 Runden", "13 und mehr Runden"

Datum: Samstag, 27. September 201 4
Start: 10:30 Uhr (Dauer: maximal 90 Minten)
Strecke: abgesperrter Rundkurs, ca. 1,2 Kilometer
Start/Ziel: Schulsportsplatz Mäder


Nenngelder bei Anmeldung bis 22. September:
* Kinder, Jugendliche sowie Menschen mit Behinderung: 5 Euro
* Erwachsene: 1 2 Euro pro Person (bei der Anmeldung ist es zudem möglich, weitere 15 Euro als Spende freiwillig aufzuzahlen)
* Spezielle Konditionen für Schulklassen und Einrichtungen, die Menschen mit Behinderungen betreuen, sind möglich


Informationen dazu unter:


Alle Details zum Lauf, die Teilnahmebedingungen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage: www.emotionen-bewegen.com

Was
  • Charity
  • Soziales
Wann

iCal
Wo
Schulsportplatz
abgelegt unter: ,
Message