Benefiz-Kabarett-Abend zu Gunsten des Schulheims Mäder

Am Donnerstag, dem 16. November 2017 stellen sich Stefan Vögel und "Die drei Friseure" in den Dienst der guten Sache. Sie laden zu einer Benefizveranstaltung in den J.J.Ender-Saal nach Mäder ein (Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr).
Benefiz-Kabarett-Abend zu Gunsten des Schulheims Mäder

Stefan Vögel überzeugt mit Auszügen aus seinem Soloprogramm „Das Auge des Tigers“ und bietet Ihnen an  diesem Abend humorvolle Einblicke in die Welt des Markus Malin. Dieser steckt voll in der Midlife-Crisis - mit allem, was dazugehört. Sieben Monate später ist die Euphorie verflogen und Markus will zurück. Wird sich der schwerste Kampf in seinem bisherigen Leben auch lohnen?

„Die drei Friseure” nehmen Sie mit auf eine absurde Reise durch die Welt und die Musikgeschichte. Sie spielen ein Loblied auf ihren Berufsstand. Politisch unkorrekt, immer leicht daneben und ohne Netz. Sie sind gute Menschen: Gut darin, den Grat wischen Provokation und Beleidigung stets zu verfehlen. Gut darin, Allgemeinplätze für sich zu beanspruchen, Verallgemeinerungen zu verallgemeinern und die Hand zu beißen, die applaudiert. 

Alle Einnahmen aus dieser Veranstaltung kommen dem Schulheim Mäder zu Gute.

Wann

iCal
Message