Kostenlose Inserate für Betriebe aus der Region amKumma

Um die Unternehmen der Region amKumma zu unterstützen werden die Gemeinden die Kosten für Inserate im Gemeindeblatt übernehmen.
Kostenlose Inserate für Betriebe aus der Region amKumma

Wir befinden uns in einer schweren Krise. Veranstaltungen und Märkte sind verboten, die meisten Geschäfte müssen geschlossen halten, das bedeutet zum Teil extreme Umsatzrückgänge bis zum Totalausfall. Was unsere Unternehmerinnen und Unternehmer mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mühsamer Arbeit aufgebaut haben und auch viele Arbeitsplätze sind durch die Corona-Krise bedroht.

Für viele Geschäfte und Betriebe auch bei uns in der Region amKumma bedeutet das eine äußerst kritische Situation. Da viele Geschäfte derzeit geschlossen sind, ist es noch verlockender, von zuhause online bei großen internationalen und meist steuerschonenden Konzernen Waren zu bestellen. Daher gilt die wichtige Bitte, bei lokalen Geschäften einzukaufen, jetzt in ganz besonderer Weise! Viele Betriebe sind sehr innovativ und haben sich in der schwierigen Zeit etwas einfallen lassen, ihren Kunden einen Service zu bieten. 

Bitte kauft und bestellt bei den Geschäften in der Region amKumma, die offen sind oder euch online zur Verfügung stehen und Lieferservice anbieten.

Gratis Inserat im Gemeindeblatt

Für die Geschäfte und Unternehmer bieten wir in dieser Ausnahmesituation die Möglichkeit, kostenlos im Gemeindeblatt über ihr Angebot und den Lieferservice zu informieren:

  1. Pro Woche 1 Inserat Viertelseite gratis
  2. ¼ Seite: quer 185 x 64 mm, hoch 90 x 129 mm, druckfertige Daten
  3. Annahmeschluss Montag, 17.00 Uhr, nur per Mail an gemeindeblatt@maeder.at

 

Message